Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Jetzt Neu: Bestellen Sie Katalysatoren für min. 1000 € und sie erhalten 2% Rabatt, ab 2500€ sogar 4% Rabatt.

EMI-LOG - Kontinuierliche Überwachung

Sofort lieferbar
Artikelnummer: 001209-A
Gewicht: 3,651 kg
zzgl. USt
EMI-LOG - Kontinuierliche Überwachung
Erfüllung der gesetzlichen Anforderungen aus der 44. BImSchV und dem VDMA-Einheitsblatt 6299

- Kompaktes und alleinstehendes Gehäuse mit Messwertausgabe (Modbus-TCP)
- Ausgabe der Überwachungswerte über integriertes Display mit Warnleuchte
- Messung von NOx in mg/Nm³ (trocken, 5 % O2) als Nachweis der Einhaltung des Stickoxidgrenzwertes
- Messung der Abgastemperatur in °C als Nachweis zur Einhaltung der Betriebstemperatur des Katalysators
- Messung von CO in mg/Nm³ (trocken, 5 % O2) als Nachweis für einen effektiven Betrieb des Katalysators
- Aufzeichnung von Betriebs- und Ausfallstunden
- Lokale sowie redundante Cloud-Speicherung der Messdaten in Form von gemittelten Werten
- Onlinezugang über Kundenportal (www.emilog-portal.de)

Zubehör:
- Gas-Entnahmemodul mit Kühlwendel
- Temperaturmodul
- Verbindungsmaterial (Muffen, Schläuche, Kabel)
- Stromversorgung über Schutzkontakt
- Montagehilfe
- EMI-LOG Installationsanleitung
- Auslieferung mit auftragsbezogener Designfolie

Internetzugang und 230 V Steckdosenanschluss ist dauerhaft und funktionsfähig vom Betreiber zu stellen. Die Gewährleistungfrist greift erst mit erfolgter Freischaltung des Fernzugriffs für Emission Partner über das Online-Portal.

Hinweis: Die Inbetriebnahme der EMI-LOG ist nur durch oder unter Anleitung von zugelassenem Fachpersonal durchzuführen.

Gewährleistung & Wartung:
Um den ordnungsgemäßen Betrieb der EMI-LOG zu gewährleisten ist eine Wartung nach 12 Monaten notwendig. Eine tägliche Sichtung der EMI-LOG und deren Bauteile wird empfohlen. Bei der Verwendung einer EMI-LOG mit CO-Messung muss der Kondensatablass mindestens einmal innerhalb von sieben Tagen geprüft und ggf. mechanisch geleert werden.

Es gilt die Datenschutzbestimmung, welche auf der Internetseite https://emission-partner.de/de/datenschutzerklaerung/ zu finden ist. Mit der Beauftragung erklären Sie sich mit der Funktionsweise und den Datenschutzbestimmungen nach DSGVO einverstanden.

Ursprungsland: Deutschland

Hier das Montagevideo ansehen:

Nach Abschluss der Selbstmontage muss zwingend an Abgleich angezeigten Messwerte mit Messwerten eines Servicedienstleisters bzw. eines akkreditierten Messinstitutes erfolgen. Gegebenfalls muss der Korrekturfaktor angepasst und dokumentiert werden.
schreibt
alles Top abgelaufen. Nette Beratung und blitzschnelle Lieferung. Gerne wieder.

Verkauf

Emission Partner GmbH & Co. KG 
Karl-Wiechert-Allee 66
30625 Hannover

Mo - Do:  8 - 12 und 13 - 16 Uhr
Fr: 8 - 12 Uhr und 13 - 15 Uhr

Service

Emission Partner Service GmbH
Industriestraße 5
26683 Saterland
Telefon: +49 4498 92 326 - 111

Die neuesten Produkte und die besten Angebote per Newsletter:

Produktion

Emission Partner GmbH & Co. KG
Industriestraße 5
26683 Saterland-Ramsloh

Mo - Do:  8 - 12 und 13 - 16 Uhr
Fr: 8 - 12 und 13 - 15:30 Uhr